Erzeuger > GB-Markt > GB-Statistiken 

GB-Statistiken


Entwicklung des Vorrats an grünen Bescheinigungen am Ende des Jahres für den Zeitraum 2003-2014

Der Vorrat wird durch die Differenz zwischen der Anzahl der ausgegebenen grünen Bescheinigungen1 und der Anzahl der annullierten grünen Bescheinigungen dargestellt2. Der Vorrat stellt somit die Anzahl der3auf dem Markt verfügbaren GB dar. Diese befinden sich auf den laufenden Konten der Erzeuger, Makler, Lieferanten und VNB.

Wie auf der Grafik oben dargestellt, ist festzustellen, dass sich die Gesamtanzahl von ausgegebenen GB in einem Zeitraum von 10 Jahren um den Faktor 10 vervielfacht hat. 2014 hat sie einen Wert von mehr als 7.150.000 GB erreicht. Bezüglich der Gesamtanzahl der annullierten GB wurde ein Wert von etwa 7.600.000 GB erreicht, davon ca. 53 % an Elia zum garantierten regionalen Mindestpreis von 65 EUR/GB verkaufte GB.

Für das zweite Jahr in Folge seit 2005 hat sich der verfügbare Vorrat an GB auf dem Markt damit verringert. Dieser Rückgang erklärt sich durch die verstärkte Inanspruchnahme des Verkaufs an Elia zum garantierten Mindestpreis von 65 EUR/GB.

Der Vorrat zum Jahresende entwickelte sich damit von als 4.550.000 GB Ende 2012 zu etwa 4.050.000 GB Ende 2013, um schließlich einen Wert von etwa 3.600.000 GB Ende 2014 zu erreichen.

Hinweis: Die detaillierten Statistiken (monatliche, quartalsmäßige und jährliche Werte) bezüglich der Ausgaben und Annullierungen von GB sind auf der Internetseite der CWaPE im Laufe des Monats Februar 2015 verfügbar.


1 Unter dem Begriff "Ausgabe" versteht man die Anzahl der genehmigten und auf das laufende Wertschriftenkonto der Erzeuger ausgegebenen grünen Bescheinigungen und damit jene, die zum Verkauf auf dem Markt verfügbar sind.

2 Der Begriff "Annullierung" bezieht sich einerseits auf die grünen Bescheinigungen, die durch die Lieferanten annulliert wurden, um ihre Quotenverpflichtung in der Wallonischen Region oder in der Region Brüssel-Hauptstadt zu erfüllen. Andererseits bezieht er sich auf die grünen Bescheinigungen, die an den Betreiber des lokalen Transportnetz (GRTL Elia) zum garantierten Mindestpreis von 65 EUR/GB ausgegeben wurden (und damit nicht für den Verkauf auf dem Markt verfügbar sind).

3 Die Annullierung von grünen Bescheinigungen durch die Lieferanten, um ihre Quotenverpflichtung in der Wallonischen Region oder in der Region Brüssel-Hauptstadt zu erfüllen, basiert auf dem effektiven Datum der Eintragung in die Datenbank der CWaPE durch den Lieferanten der Annullierungstransaktion für GB gemäß seiner Quote. Sobald die Transaktion in der Datenbank der CWaPE registriert ist, sind die diese Transaktion betreffenden GB nicht mehr auf dem Markt verfügbar.