Mediationsdienst > Vorstellung des SRME 

Vorstellung des SRME (Service Régional de Médiation pour l´Energie, Regionaler Mediationsdienst für Energie)

BON A SAVOIR

Eine einzige Anlaufstelle: Ihre Frage oder Beschwerde wird stets durch die zuständige Stelle bearbeitet

Falls der SRME feststellt, dass eine Frage oder Beschwerde nicht in seine Zuständigkeit fällt, leitet er sie an die zuständige Stelle weiter, ohne die Verwaltungsschritte des Beschwerdeführers zu erschweren.

Für ausführlichere Informationen über die Aufteilung der Zuständigkeiten zwischen der regionalen und der föderalen Mediation klicken Sie bitte auf den folgenden Link (FR)

Mittels Dekrets vom 17. Juli 2008 hat das wallonische Parlament die Einrichtung eines Regionalen Mediationsdiensts für Energie (SRME) bei der Direktion Verbraucherdienste und Rechtsabteilung der CWaPE beschlossen. Der SRME hat seine Tätigkeit am 1. Januar 2009 aufgenommen.

Der SRME steht Ihnen in drei Fällen zur Verfügung:

Beachten Sie den Jährlichen Sonderbericht 2015 des Regionalen Mediationsdiensts für Energie

Erlass der wallonischen Regierung vom 8. Januar 2009 bezüglich des Regionalen Mediationsdienstes für Energie