Mediationsdienst > Informationsstelle  

Informationsstelle

Gegenwärtig erhält der regionale Mediationsdienst für Energie (SRME) zahlreiche Fragen und Beschwerden*, die gemäß dem schriftlichen Verfahren behandelt werden, welches durch den Erlass der Wallonischen Regierung vom 8 janvier 2009 vorgesehen ist. Der SRME erhält zudem zahlreiche telefonische Anfragen für Informationen und stellt fest, dass die Verbraucher und Beschwerdeführer um einen Informationsservice bitten, der es Ihnen ermöglicht, auf einen Gesprächspartner zu treffen, der sie zu folgenden Themen informieren kann: ihre Rechte, geltende Gesetzgebung und Arten der Regelung von Streitfällen, welche ihnen im Energiebereich zur Verfügung stehen (Strom und Gas).

Um die Information für Verbraucher zu stärken, startete der SRME im Januar 2014 das Pilotprojekt « Informations stelle ». Diese Informationsstelle hat das Ziel, Verbrauchern als Ansprechpartner zu dienen, um sie angemessen zu informieren und um sie bei den Schritten zu begleiten, die sie durchführen müssen, um einen Streitfall mit einem Versorger und/oder einem Verteilnetzbetreiber für Gas und/oder Strom (nicht aber mit einem Eigentümer, Mieter, Rechtsnachfolger, Installateur, Heizungsmonteur usw.) beizulegen. Diese Stelle kann insbesondere eine Hilfe für die ordnungsgemäße Formulierung von Anfechtungen sein, welche die Beschwerdeführer schriftlich einreichen möchten.

Diese Informationsstelle ist in den Räumlichkeiten der CWaPE Montag Vormittag von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr sowie nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 081/32 53 02 zugänglich.

* Siehe Thema Jährliche Sonderberichte des SRME