DE

Chercher sur le site

Ich wähle einen Versorger aus

Zur Erinnerung:  Der Wettbewerb zwischen den Versorgern betrifft nur den Energie-Bereich Ihrer Rechnung.

Bei der Auswahl des Versorgers steht natürlich ein Kriterium im Vordergrund: der Preis. 

Doch die günstigsten Produkte sind nicht immer die interessantesten: Sie gehen manchmal mit bestimmten Bedingungen einher. Mehrere weitere Faktoren können ausschlaggebend für Ihre Wahl sein, darunter: 

  • Etwaige Sonderaktionen
    Manche Versorger bieten Sonderaktionen für Neukunden. Die Sonderaktionen können auch vorübergehend sein
  • Bedingungen, um den Preis zu erhalten
    Seien Sie sich bewusst, welche Bedingungen erfüllt sein müssen, um den Preis zu erhalten (elektronische Rechnungsstellung, Bankeinzug obligatorisch etc.)
  • Fester oder variabler Tarif: bevor Sie sich zwischen diesen beiden Formeln entscheiden, müssen Sie folgende Elemente berücksichtigen: 
    –  Bei den Vergleichen sind die Festpreise häufig höher, weil die Versorger die Risiken für Preisschwankungen auf dem Markt miteinbeziehen.
    –  Parameter, die angewendet werden, um die Preise und die Tendenzen des Marktes im Moment Ihrer Vertragsunterzeichnung anzuzeigen.
    –  Ihre Position gegenüber Risiko. Wenn Sie keinerlei Risiko akzeptieren, wählen Sie einen Festpreis. Wenn Sie ein Risiko akzeptieren, müssen Sie aktiv bleiben und die Entwicklung des Marktes verfolgen, wenn Sie einen variablen Preis wählen. 
    Weitere Details: Festpreise und variable Preise
     
  • Feste Jahreslaufzeit und Art der Rechnungsstellung
    Die feste Gebühr und ihre Rechnungsstellung sind wichtige zu berücksichtigende Elemente. Vor allem, wenn Sie während des ersten Jahres der Vertragslaufzeit den Versorger wechseln möchten: der Preisunterschied muss mindestens so hoch wie die feste Gebühr sein. 
  • Von den Versorgern angebotene Leistung(en), einige davon zahlungspflichtig
    Berücksichtigt werden muss, für welche Leistungen Sie mit der Zahlung eines Preisaufschlages einverstanden sind. 
  • Vertragslaufzeit
  • Vertrag 
  • „Grüner“ Aspekt

Kontaktdaten der Versorger

Versorger mit einer Versorgungslizenz für Haushaltskunden in der Wallonie

Gesellschaft Energie geliefert Kontakt Webseite
ANTARGAZ BELGIUM SA
Elec, Gaz Email
BOLT ENERGIE SA
Elec, Gaz Email
COCITER SCRL
Elec Email
DATS 24 SA
Elec, Gaz Email
ELEGANT BVBA
Elec, Gaz Formulaire
ENECO BELGIUM SA
Elec, Gaz Formulaire
ENERGIE 2030 SA
Elec, Gaz Email
ENGIE - ELECTRABEL SA
Elec, Gaz Email
ESSENT BELGIUM NV
Elec, Gaz Email
LAMPIRIS SA
Elec, Gaz Email
LUMINUS SA
Elec, Gaz Email
OCTA+ ENERGIE SA
Elec, Gaz Email
POWER ONLINE SA (MEGA)
Elec, Gaz Email
WATZ BVBA
Elec, Gaz Email

Leistungsindikatoren

Mehrere Kriterien spielen bei der Auswahl eines Versorgers eine Rolle. Dazu zählen auch die Leistungsindikatoren.

Diese Indikatoren werden in jedem Quartal von der CWaPE zusammengestellt und ermöglichen es, die Qualität der von den Versorgern angebotenen Leistungen quantitativ zu erfassen. Das Sammeln von Informationen bei den Versorgern gehört zu den Aufgaben der CWaPE. Das Ziel: Transparente, objektive und nicht diskriminierende Informationen zu den Versorgern anhand der Indikatoren. Die Kriterien, welche die Anbieter bezüglich dieser Indikatoren erfüllen müssen, sind gesetzlich festgelegt. 

So müssen die Versorger der CWaPE Statistiken zu folgenden Punkten übermitteln: 

  • Frist bis zur Ausstellung von Rechnungen (in Kalendertagen)
  • Frist bis zur Rückzahlung (in Kalendertagen)
  • Frist bis zur Ausstellung von Rechnungen (Kalendertage)
  • Erreichbarkeit und Antwortzeit, wenn ein Kunde mit seinem Versorger Kontakt aufnimmt. 

Die in den Grafiken unten gezeigten Ergebnisse beziehen sich auf das 1. Quartal 2021. Alle Grafiken sind in einer allgemeinen Datei zusammengefasst. Bericht zu den Leistungsindikatoren der Strom- und Gasversorger für das 1. Quartal 2021 (= laufend aktualisiertes Dokument)
 

 

RECHNUNGSSTELLUNGSDIENSTE – JÄHRLICHE RECHNUNGSABGRENZUNG DES VERBRAUCHS 

FRIST BIS ZUR AUSSTELLUNG VON RECHNUNGEN (KALENDERTAGE)

Abschlussrechnung - Regularisierung - 2021Q1
Abschlussrechnung - Regularisierung - 2021Q1

Zur Gewährleistung des repräsentativen Charakters werden nur jene Indikatoren veröffentlicht, deren Berechnung sich auf mehr als fünf Faktoren stützt. 

Dieser Indikator erhebt die Frist für die Ausstellung von Rechnungen zur jährlichen Regularisierung und ist für den Kunden besonders wichtig, da die Rechnung zur Regularisierung es ermöglicht, die Kluft zwischen der Energiemenge, für welche er Vorschüsse geleistet hat, und dem tatsächlichen Verbrauch zu schließen. Da der Kunde zudem Besuch vom Verwalter der Zählerdaten (oder eine Ablesekarte) erhalten hat, wartet er darauf, seine Rechnung zur Regularisierung zu erhalten.

Die Frist ist der Durchschnitt der Fristen für die Ausstellung der Rechnungen zur jährlichen Regularisierung, welche in einem bestimmten Monat verschickt werden. Diese Frist wird auf Grundlage des Datums, an welchem die Ablesedaten des Verteilnetzbetreibers vom Versorger erhalten wurden bis zum Datum, an welchem die Rechnung zur jährlichen Regularisierung verschickt wurde, erhoben.
 

FRIST BIS ZUR RÜCKZAHLUNG (KALENDERTAGE)

Rückzahlung - Regularisierung - 2021Q1
Rückzahlung - Regularisierung - 2021Q1

Wenn die Rechnung zur Regularisierung einen Betrag zugunsten des Kunden aufweist, ist diese Frist auch für den Kunden besonders wichtig. Aus seiner Sicht endet der Prozess zur Regularisierung mit Ende dieser Frist. Da der Kunde die Rechnung zur Regularisierung vorab erhalten hat, wartet er auf die Auszahlung des Betrags zu seinen Gunsten. 

Diese Frist ist der Durchschnitt aus den Erstattungsfristen des Betrags zur Regularisierung zugunsten von Kunden, deren Rechnung in einem bestimmten Monat verschickt wurde. Diese Frist wird auf Grundlage des Datums, an welchem die Rechnung zur jährlichen Regularisierung verschickt wurde, bis zur Auszahlung des Betrags zur Regularisierung durch den Versorger erhoben.
 

RECHNUNGSSTELLUNGSDIENSTE – SCHLIEßUNG AUFGRUND VON VERSORGERWECHSEL 

FRIST BIS ZUR AUSSTELLUNG VON RECHNUNGEN (KALENDERTAGE)

Abschlussrechnung - Versorgerwechsel - 2021Q1
Abschlussrechnung - Versorgerwechsel - 2021Q1

Dieser Indikator ermöglicht es dem Kunden, welcher im Vorfeld seinen Versorgungsvertrag gekündigt hat, das Ende seines alten Vertrags festzustellen. 

Diese Frist ist der Durchschnitt der Fristen für die Ausstellung der Abschlussrechnungen, die infolge eines Versorgerwechsels verschickt wurden und wird auf Grundlage des Datums, an welchem die Ablesedaten des Verteilnetzbetreibers vom Versorger erhalten wurden bis zum Datum, an welchem die Abschlussrechnung verschickt wurde, erhoben.
 

FRIST BIS ZUR RÜCKZAHLUNG (KALENDERTAGE)

Rückzahlung - Versorgerwechsel - 2021Q1
Rückzahlung - Versorgerwechsel - 2021Q1

Angesichts der Tatsache, dass eine Abschlussrechnung, die einen Betrag zugunsten des Kunden aufweist, die Auszahlung dieses Betrags zum Ziel hat, ist diese Frist für den Kunden ebenfalls entscheidend. Außerdem gilt: Da der Kunde die Abschlussrechnung vorab erhalten hat, wartet er auf die Auszahlung des Betrags zu seinen Gunsten.

Diese Frist ist der Durchschnitt aus den Erstattungsfristen des Betrags zugunsten des Kunden infolge eines Versorgerwechsels. Die Frist wird auf Grundlage des Datums, an welchem die Abschlussrechnung verschickt wurde, bis zum Datum, an welchem der Versorger die Erstattung des Betrag zugunsten des Kunden vornahm, erhoben.

 

RECHNUNGSSTELLUNGSDIENSTE – SCHLIEßUNG AUFGRUND VON UMZUG

FRIST BIS ZUR AUSSTELLUNG VON RECHNUNGEN (KALENDERTAGE)

Abschlussrechnung - Umzug - 2021Q1
Abschlussrechnung - Umzug - 2021Q1

Dieser Indikator ist für den Kunden ebenfalls besonders wichtig, da die Abschlussrechnung für seine ehemalige Wohnung es ihm ermöglicht, festzustellen, dass der für den Zugangspunkt der ehemaligen Wohnung zuständige Versorger die Mitteilung über seinen Umzug korrekt verzeichnet und bearbeitet hat. 

Diese Frist ist der Durchschnitt der Fristen für die Ausstellung der Abschlussrechnung bei einem Umzug und wird auf Grundlage des Datums des Erhalts der Ablesedaten bis zum Datum des Versandes der Abschlussrechnung des ausziehenden Kunden erhoben.
 

FRIST BIS ZUR RÜCKZAHLUNG (KALENDERTAGE)

Rückzahlung - Umzug - 2021Q1
Rückzahlung - Umzug - 2021Q1

Angesichts der Tatsache, dass eine Abschlussrechnung, die einen Betrag zugunsten des Kunden aufweist, die Auszahlung dieses Betrags zum Ziel hat, ist diese Frist für den Kunden besonders wichtig. Außerdem gilt: Da der Kunde die Abschlussrechnung vorab erhalten hat, wartet er auf die Auszahlung des Betrags zu seinen Gunsten.

INFORMATIONSDIENSTLEISTUNGEN – TELEFONANRUFE 

Erreichbarkeit -Telefonanrufe auf Französisch

Erreichbarkeit - Telefonanrufe auf Französisch - 2021Q1
Erreichbarkeit - Telefonanrufe auf Französisch - 2021Q1

Der Indikator ermöglicht es, die Erreichbarkeit der Telefondienste zu evaluieren. Der Zugangsgrad der Callcenter ist als Prozentsatz der eingehenden Anrufe, die beantwortet werden – entweder durch die Callcenter-Agenten oder automatisch – in Bezug auf die Gesamtanzahl der eingehenden Anrufe festgelegt.

Antwortzeit (Sekunden) - Telefonanrufe auf Französisch

Antwortzeit auf Französisch (Sekunden) - 2021Q1
Antwortzeit auf Französisch (Sekunden) - 2021Q1

Die Antwortzeit ermöglicht es, die Wartezeit von Kunden zu erfahren, die effektiv mit einem Callcenter-Agenten in Kontakt waren. Die Antwortzeit ist als durchschnittliche Zeit für die eingehenden Anrufe, die von den Callcenter-Agenten entgegen genommen werden, festgelegt, berechnet ab dem Verlassen des interaktiven Menüs bis zur Übernahme des Anrufs durch den Callcenter-Agenten.

Erreichbarkeit -Telefonanrufe auf Deutsch

Erreichbarkeit - Telefonanrufe auf Deutsch - 2021Q1
Erreichbarkeit - Telefonanrufe auf Deutsch - 2021Q1

Der Indikator ermöglicht es, die Erreichbarkeit der Telefondienste zu evaluieren. Der Zugangsgrad der Callcenter ist als Prozentsatz der eingehenden Anrufe, die beantwortet werden – entweder durch die Callcenter-Agenten oder automatisch – in Bezug auf die Gesamtanzahl der eingehenden Anrufe festgelegt.

Telefonanrufe auf Deutsch

Antwortzeit auf Deutsch (Sekunden) - 2021Q1
Antwortzeit auf Deutsch (Sekunden) - 2021Q1

Die Antwortzeit ermöglicht es, die Wartezeit von Kunden zu erfahren, die effektiv mit einem Callcenter-Agenten in Kontakt waren. Die Antwortzeit ist als durchschnittliche Zeit für die eingehenden Anrufe, die von den Callcenter-Agenten entgegen genommen werden, festgelegt, berechnet ab dem Verlassen des interaktiven Menüs bis zur Übernahme des Anrufs durch den Callcenter-Agenten.